Psychologische Beratung

Die Psychologische Beratung darf nicht als Therapieersatz gesehen werden. Sie ist lediglich eine Beratung. Beratung heißt, dass der Klient mit einem Problem zur psychologischen Beratung kommt – und nur an diesem Thema wird in der psychologischen Beratung gearbeitet.

Oft zeigt sich in der psychologischen Beratung, dass ein Therapiebedarf besteht. Wenn der psychologische Berater eine Heilerlaubnis hat, kann er die Therapie leiten. Ohne Heilerlaubnis darf keine Therapie angeboten werden.

Psychologische Beratung ist ein Beratungsangebot, das sich oft mit Themen aus der Lebensberatung, Eheberatung oder Erziehungsberatung befasst.




Diese Informationen werden zur Verfügung gestellt durch Uta Streit, Heilpraktikerin für Psychotherapie in Merzig.

Zu meinen Klienten zählen Hilfe suchende Menschen aus Merzig, Perl, Perl-Besch, Nennig, Remich, Schengen, Luxemburg und der Saar-Lor-Lux-Region allgemein.

Sollten Sie weitere Fragen haben, erreichen Sie mich über das Kontaktformular.


Ihre

Uta Streit
Schlossberg 6
66663 Merzig

Tel. (06861) 99 34 39